2013-01-21, LKW-Bergung - Groß Pertenschlag

Datum: 21.01.2013 
Alarmstufe: T1 
Alarmierung: 14:41 Uhr
Einsatzende: 17:05 Uhr
Alarmierung: Pager, blaulichtSMS
Einsatzleiter: EBI Franz Einfalt (FF Groß Pertenschlag)
Eingesetzte Fahrzeuge:

TLFA 4000 Arbesbach

KDO Arbesbach

Bericht

Am 21. Jänner 2013 wurde die FF Arbesbach zur Unterstützung der FF Alt Melon und der FF Groß Pertenschlag bei einer LKW-Bergung auf der Sraße zwischen Alt Melon und Groß Pertenschlag alarmiert.

Aufgrund eines Fahrfehlers auf glatter Fahrbahn rutschte der LKW rückwärts von der Straße in den Tiefschnee, stellte sich quer und drohte umzukippen.

Die Bergung des Fahrzeuges gestaltete sich schwieriger als zunächst angenommen. Durch das hohe Gewicht des voll mit Holz beladenen Sattelzuges und der starken Neigung, war es nur möglich, den LKW zuerst mittels Seilwinde quer auf den Güterweg zu ziehen. Anschließend konnte das Fahrzeug auf der Straße gerade gezogen und abgeschleppt werden.


Alarmierungen in NÖ

Facebook

Unwetterwarnungen - Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich