2015-03-17, Übung - Löschmittel und Brandverhalten

Datum:  17.03.2015
Übungsort: Kläranlage Arbesbach 
Übungsbeginn: 14:00 Uhr
Übungsende: 17:00 Uhr
Übungsleiter: LM Patrick Frühwirth 
Eingesetzte Geräte:

HLFA-3 Arbesbach

LFA-B Arbesbach

Bericht

Am 7. März 2015 fand eine Übung zu den Themengebieten "Löschmittel" sowie "Brandverhalten bei Zimmerbränden" statt.

Zunächst erläuterte LM Patrick Frühwirth in einem kurzen Theorieteil die Begriffe Flash-Over, Roll-Over (Rauchgasdurchzündung) sowie Backdraft (Rauchgasexplosion) und veranschaulichte die Materie durch einige Beispielvideos.

Im Anschluss folgte der praktische Teil der Übung.

Dazu wurde eigens ein Zimmer aus feuerfesten Gipskartonplatten angefertigt, um einen Zimmerbrand möglichst wirklichkeitsgetreu zu simulieren.

Es gab zwei Versuche, bei denen man das Phänomen des Flash-Over gut sichtbar wahrnehmen konnte. Dabei zeigte sich, das nach einer Vorbrennzeig von nur wenigen Minuten sich der Raum derart heiß aufheizt, dass anschließend binnen Sekunden die gesamte Zimmereinrichtung zu brennen beginnt.

Zwischen den beiden Versuchen wurde unter Anleitung von BM Johannes Buxbaum das Arbeiten mit Löschschaum mittels Kombischaumrohr und Schwerschaumrohr beübt.

Versuch Nr. 1:

Versuch Nr. 2:


Alarmierungen in NÖ

Facebook

Unwetterwarnungen - Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich