Überhitzter Ofen | 24.03.2017

Einsatzort: Arbesbach
Datum: 24.03.2017
Alarmstufe: B1 
Alarmierung: 17:39 Uhr
Einsatzende: 18:15 Uhr
Alarmierung: Sirene, Pager, blaulichtSMS
Einsatzleiter: HBI Clemens Huber
Eingesetzte Fahrzeuge:

HLFA-3 Arbesbach

 

Bericht

Am Freitag den 24. März wurde die FF Arbesbach mittels Sirene zu einem "B1, Überhitzter Ofen" alarmiert.

Aus bisher ungeklärter Ursache überhitzte ein Pelletsofen in der Wohnung. Aufgrund der Überhitzung kam es zu starker Rauchentwicklung, der sich rasch in der Wohnung ausbreitete. Mit dem Überdruckbelüfter  konnte die Wohnung rasch rauchfrei gemacht werden und ein weiteres Einschreiten war nicht notwendig.

Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand.

Die FF Arbesbach konnte bereits nach ca. 30 Minuten wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Alarmierungen in NÖ

Facebook

Unwetterwarnungen - Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich