Übung Schadstoff | 19.05.2017

Datum: 19.05.2017
Übungsort: FF_Haus Arbesbach und Gruberg
Übungsbeginn: 19:00 Uhr
Übungsende: 21:00 Uhr
Übungsleiter: LM Dominik Holzmann 
Eingesetzte Fahrzeuge:

LFA-B Arbesbach


Bericht

Die vorletzte Übung im ersten Halbjahr 2017 stand unter dem Thema "Schadstoff" auf dem Programm. Unter der Leitung von LM Dominik Holzmann, auch Sachbearbeiter Schadstoff in der FF Arbesbach, fand die Übung Freitagabend statt.

Speziell sollte bei dieser Übung auf die verschiedenen Ölbindemittel und Ölsperren eingegangen werden.

Der erste, theoretische, Teil fand im FF-Haus statt. Verschiedene Ölbindemittel wurden vorgestellt und getestet. Dabei wurden auch die verschiedenen Eigenschaften, wie z.B. schwimmbar/nicht schwimmbar erläutert.

Im zweiten Teil der Übung fuhren die Übungsteilnehmer zum Kamp nach Gruberg. Hier wurden dann mit Hilfe einfachster Mittel zwei verschiedene Ölsperren für ein fließendes Gewässer aufgebaut.

Ein wichtiges Thema bei dem es im Einsatzfall auch schnell gehen muss um eine größere Umweltverschmutzung zu vermeiden. 

Alarmierungen in NÖ

Facebook

Unwetterwarnungen - Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich