Abschnittsfunkübung mit 12 Feuerwehren in Arbesbach | 09.11.2018

Datum: 09.11.2018
Übungsort: Arbesbach 
Übungsbeginn: 20:00 Uhr
Übungsende: 22:00 Uhr
Übungsleiter: BM Patrick Frühwirth 

Eingesetzte Feuerwehren:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • FF Arbesbach
  • FF Altmelon
  • FF Pretrobruck
  • FF Gr. Pertenschlag
  • FF Etzen
  • FF Gr. Meinharts
  • FF Roiten
  • FF Rappottenstein
  • FF Pehendorf
  • FF Lembach
  • FF Kirchbach
  • FF Oberneustift

 


Die jährlich stattfindende Abschnittsfunkübung fand nach 2006 wieder in Arbesbach statt. Von den Kameraden der FF Arbesbach wurde ein interessantes Übungsszenario ausgearbeitet und für alle Wehren vorbereitet. Abzuarbeiten galt es einen Brand eines Wirtschaftsgebäudes mit vermissten Personen und Tierrettungen.

Die zwölf teilnehmenden Feuerwehren aus dem Abschnitt Gr. Gerungs wickelten selbstständig die Funkgespräche ab, überwacht von der Übungsleitung (FF Arbesbach) und einem Inspizierenden (ASBND OBM Roland Wurz). Als jeweils zweite Aufgabe mussten Zusatzaufgaben bewältigt werden und an die Übungsleitung über Funk durchgegeben werden.

Anschließend an die Übungsnachbesprechung wurden alle 77 teilnehmenden Kameradinnen und Kameraden von der Gemeinde Arbesbach zu einer kleinen Jause eingeladen.

Alarmierungen in NÖ

Unwetterwarnungen - Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Facebook

Instagram