· 

Fahrzeugbergung - Schwarzau | 07.01.2021

Datum: 07.01.2021
Alarmstufe: T1
Alarmierung: 14:12 Uhr
Einsatzende: 15:30 Uhr
Alarmierung: Pager, blaulichtSMS
Einsatzleiter: OBM Johannes Buxbaum
Eingesetzte Fahrzeuge:

LFA-B Arbesbach

KDO Arbesbach

Zum ersten Einsatz in diesem Winter und auch im Jahr 2021 wurde die Feuerwehr am Nachmittag des 07. Jänner 2021 alarmiert. Das Fahrzeug eines Paketlieferdienstes kam von der Straße ab und steckte im tiefen Schnee fest. Der Fahrer nahm daraufhin Kontakt mit einem Kollegen auf, der sich in der Nähe befand. Er stellte sein Fahrzeug in weiser Voraussicht bereits bei einem Wohnhaus ab, da die Straßenverhältnisse sehr winterlich waren. Der Fahrer konnte mit einem Anwohner zum verunfallten Kollegen fahren.

Leider war die Kommunikaton mit den Fahrern sehr schwierig, sprachen beide kein einziges Wort deutsch. Auf Englisch konnte man Ihnen zu verstehen geben wie die weitere Vorgehensweise ist. 

Kurz darauf wurde das Fahrzeug im Graben mit der Seilwinde des LFA-B wieder auf die Straße gestellt und von den Feuerwehrkameraden umgedreht, sodass der Fahrer seine Fahrt in die andere Richtung fortsetzen konnte.

Der zweite Fahrer wurde dann zu seinem Fahrzeug gebracht und dieses gleich mittels Rundschlinge an das LFA-B angehängt. Sehr wahrscheinlich hätte der Fahrer die Steigung nicht geschafft. Das Fahrzeug wurde bis zur Bundesstraße abgeschleppt. 

Nach rund 1,5 h Stunden konnten die Kameraden wieder ins Zeughaus einrücken und den Einsatz beenden.

Alarmierungen in NÖ

Unwetterwarnungen - Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Facebook

Instagram