· 

Baufortschritt FF-Haus Neubau | 03.09.2020

Mittlerweile lassen sich die Ausmaße des Projektes erahnen. Am Donnerstag, 03. September 2020, wurden die Hohlwände für die Fahrzeughalle und den Schlauchturm angeliefert und montiert. Die Wände für den Schlauchturm werden in einem weiteren Arbeitsschritt aufgesetzt, bis dieser seine endgültige Höhe erreicht.

Im zukünftigen Gebäude für den Dienstbetrieb wurde auch bereits ein Großteil der Zwischenwände aufgemauert.

Alarmierungen in NÖ

Unwetterwarnungen - Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Facebook

Instagram